Aspemåla

Unser Ferienhaus in Schweden

Schwedenfahne Willkommen

Schön, dass Du uns hier gefunden hast.
Auf dieser Seite erzählen wir ein wenig über Aspemåla und uns.

Schwedenfahne Urlaub in Schweden

Wir reisen gerne und auch relativ viel, wenn es die Zeit erlaubt. Im Frühjahr oder Herbst vorzugsweise in den Süden. Im Sommer ist es uns dort zu heiss und zu voll. Darum geht es dann in den Norden. Eine relativ saubere Umwelt und viel unberührte Natur erfreuen uns hier. Der Alltag ist stressig genug und so finden wir hier Ruhe und Erholung.

Schwedenfahne Aspemåla, unser Haus

Aspemåla ist ein über 100 Jahre altes typisch schwedisches Bauernhaus mitten im Wald auf einem großen Grundstück ohne direkte Nachbarn.
Irmgard und Peter, Schwester, Schwägerin und Schwager, haben das Haus viele Jahre lang besessen und liebevoll restauriert. Immer wieder waren wir hier gerne zu Besuch und haben Urlaub gemacht. Zu allen Jahreszeiten konnten wir die herrliche Natur rundherum genießen.
Unsere Kinder konnten im Garten und im umliegenden Wald nach herzenslust herumtoben ohne jemanden zu stören. Und wir brauchten uns auch keine Sorgen um Straßenverkehr usw. zu machen.

Als sich dann die Gelegenheit ergab, haben wir das Haus gekauft, so soll es der Familie insgesamt erhalten bleiben.
Noch sind wir einige Jahre vom Rentnerdasein entfernt und können das Haus nicht so viel selber nutzen, wie wir gerne möchten. Darum haben wir uns dazu entschlossen, es auch anderen Menschen zugänglich zu machen. Wir versuchen, die Preise niedrig zu halten, müssen aber natürlich Unterhalt und Erhalt des Hauses finanzieren.

Bilder

Dagmar und Helmut vor Aspemala Dagmar und Helmut vorm Haus

Dagmar Völskow Dagmar und

Helmut Völskow Helmut - mal nicht in Schweden
© 2010 - 2018   •   Helmut Völskow